Mit dabei auf der Green World Tour ist Ferdinand – ÖKO-Strom Quelle für die Messe und Muster-Tiny-House für Euch zum Anschauen.

Ferdinand ist Botschafter für eine nachhaltigere Welt und inspiriert zu einem nachhaltigen Lebensstil. Außerdem dient Ferdinand als Ökostromquelle und versorgt sich selbst sowie Stände, Zelte und Bühnen mit grüner Sonnenenergie.

Tiny House Ferdinand auf der Green World Tour

Ihr könnt Ferdinand besichtigen und live erleben. In Ferdinand sind viele innovative Features verbaut, unter anderem die vollausgestattete Küche und das Badezimmer. Es gibt nachhaltige Baumaterialien und zahlreiche ökologische Details in der Innenausstattung zu entdecken. Zudem sind 16 ausstellbare Solarpanels auf dem Dach von Ferdinand verbaut, die kontinuierlich Strom erzeugen und in die Batterien im Keller einspeisen.

Unser Ziel ist es mit Ferdinand ein ökologisches Statement zu setzen. Außerdem möchten wir die Aufmerksamkeit auf innovative und nachhaltige Details in einer konkreten Anwendung lenken. Damit zeigen wir auf, was heute schon möglich ist!  Lasst euch inspirieren! 

Besucht auch unsere Social-Media-Kanäle:

@ferdinandontour auf Instagram und Facebook!