Was Mobile Stromer anbietet

Du möchtest deinen ökologischen Fußabdruck verringern aber trotzdem gut von A nach B kommen? Mobile Stromer möchte, neben dem Verkauf von kleinen flexiblen Elektromobilen, über die Vorteile der Elektromobilität aufklären. Die auf Nachhaltigkeit fokussierte Firma strebt eine Welt an. In der Abgasemissionen und Lärmbelästigung deutlich verringert werden. Bei der Akkuherstellung achten sie besonders darauf auch die Natur zu schonen, was sich auch in ihrer Suche nach Partnern erkennen lässt. Wer überhaupt keine Nachhaltigkeitsziele im Auge hat, kommt als Partner nicht in Frage.

Umstieg auf Elektromobilität

Geschäftsführer Sören Heine kommentiert: ‚Ich trage diese Verantwortung gerne! Meine bisherigen Erfahrungen im Bereich der Elektromobilität, mit über 120.000 selbst ge- und erfahrenen Kilometern, möchte ich gerne weitergeben und Ihnen beim Umstieg auf die kleine Elektromobilität helfen.‘

Er ist gelernter Mechaniker und Kaufmann und sieht es vor allem als seine Aufgabe an gute, haltbare und preislich attraktive Produkte anzubieten. Aus Erfahrung weiß er, dass billige Produkte der Alltagsbelastung oft nicht lange standhalten können. Dementsprechend sind die Produkte nicht vernünftig auf den Verbraucher zugeschnitten. Er möchte allerdings, dass der Kunde sich selbst ein Bild machen kann. Ausgiebige Probefahrten und individuelles Testen ist daher ein Must-Have bei Mobile Stromer. Die Stromer können sogar zu euch gebracht werden. Dann erhaltet ihr vor Ort mehr Informationen über die innovativen Transportmittel.

Effiziente Motoren

Als besonders effiziente Produkte haben die Elektromotoren einen Wirkungsgrad von 90%-98%. Sie verbrauchen aufgrund ihres geringen Gewichts auch sehr wenig Energie. Ein Elektroroller verbraucht ca. 3 kWh auf 100 km, was einem Benzinverbrauch von rund 0,3 Litern entspricht. Da das Ganze auch noch über eine Photovoltaikanalage hergestellt wird, liegen die Emissionen bei der Produktion nahezu bei 0.

Was Mobile Stromer dir als Kunde verspricht

„Wir sind davon überzeugt das wir mit der Elektromobilität die Luft- und Wohnqualität in den Städten aber auch im ländlichen Bereich verbessern und die Parkraumsituation deutlich entspannen können. Wir möchten die vorhandenen Verkehrsmittel ergänzen und wo es geht fahrt lieber kleinere Mobile statt immer größere SUV.“

Dabei beraten sie dich gern zu all deinen Fragen, vor allem auch in Hinblick auf die Lade-Infrastruktur der Stromer. Die Gefährte sind dabei nicht einmal auf eine besondere Ladestation angewiesen. Gerne beraten die Mitarbeiter von Mobile Stromer auch Unternehmen, welche ihren ökologischen Fußabdruck verringern wollen.

Du möchtest die Elektromobile selbst austesten?

Ein ganz besonderes Highlight ist auch der Probefahrt-Aktionssamstag. Am 12. September. Zwischen 12.00h und 16.00h lädt das Unternehmen euch zu Probefahrten der Topmodelle ein! Ihr könnt sogar tolle Preise gewinnen!

Ausprobieren und Fragen stellen kannst du auch auf der Green World Tour in Münster am 10. und 11. Oktober.