Die Aktionsgemeinschaft Artenschutz (AGA) e.V. beschäftigt sich mit Natur- und Artenschutzarbeit und verknüpft diese mit Umweltbildung. In den letzten Jahren ist dieser Bereich mehr und mehr gewachsen, so dass die AGA e.V. mittlerweile ein umfangreiches Umweltbildungsangebot mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten aufweist.

Sie bieten lehrreiche Ausstellungen an, die man sich auch kostenlos ausleihen und z.B. im Rahmen von Messen, Aktionstagen, Workshops, Veranstaltungen sowie in Schulen nutzen kann.

Da gerade jetzt in Zeiten von Corona der Verleih der Ausstellungen kaum möglich ist, hat der Aktionsgemeinschaft Artenschutz (AGA) e.V. vor einiger Zeit ein Video zu der Elefanten-Ausstellung fertiggestellt. Es eignet sich sowohl für Schüler und Lehrer im „Homeschooling“ sowie im regulären Unterricht, aber auch für Kinder und Eltern als spannende und sinnvolle Freizeitgestaltung Zuhause. Dazu gibt es tolle ergänzende Unterrichtsmaterialien, Rätsel und sogar ein Rezept für Elefanten-Kekse. Alle Infos findet ihr hier.

Die spannende Elefanten-Ausstellung erzählt unter anderem über die Lebensweise der Tiere, klärt über den Mensch-Wildtier Konflikt und Wilderei auf. Sie macht deutlich, warum Elefanten vom Aussterben bedroht sind. Zudem zeigt sie sehr berührend, wie die Elefantenwaisen im von der AGA e.V. unterstützten Elefantenwaisenhaus versorgt und wieder ausgewildert werden. Mehr Informationen über die Elefanten-Ausstellung findet ihr hier: www.aga-artenschutz.de/elefanten-ausstellung.html

Bei der bunten Meeresschildkröten-Ausstellung lernen die Besucher die Lebensbedingungen der Tiere kennen. Sie erfahren warum Meeresschildkröten vom Aussterben bedroht sind und wie jeder einzelne von uns zu ihrem Schutz beitragen kann. Dies kann direkt beim Urlaub am Niststrand, aber auch zu Hause in Deutschland sein. Die Ausstellung besteht aus 10 Banner Displays und wurde als Beitrag zur UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet. Mehr Infos zu der Ausstellung findet ihr hier.

Tolle Möglichkeiten, um etwas für den Natur- und Artenschutz zu tun, sind neben einmaligen Spenden für ein „Lieblingsprojekt“ auch Patenschaften . Mit einer Patenschaft für das Nest einer Meeresschildkröte beispielsweise kann man Pate von einer ganzen Schar kleiner Meeresschildkröten-Babys werden.

Ihr seid an einer Patenschaft interessiert, oder habt Lust bekommen, die Ausstellungen der Aktionsgemeinschaft Artenschutz (AGA) e.V. zu besuchen? Dann schaut doch bei der Green World Tour Messe in Berlin am 05.+ 06. September vorbei!