Mülltrennung: ein viel diskutiertes 🗨 und kritisiertes 🗯Thema, das den ein oder anderen gern verzweifeln lässt. Mülltrennung ist allerdings für die Umwelt sehr wichtig und gar nicht für die Tonne🚮.
.
Zunächst wollen wir uns ein bisschen genauer mit dem dualen System beschäftigen. Wir kennen den grünen Punkt auf Verpackungsmaterialien♻: das ist das duale System. Dabei geht es um das Recycling von Materialien. Dieses duale System leistet einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz💪.
.
Durch das Recycling von Glas konnten zwischen 1990 und 2014 800.000 Tonnen CO2-Äquivalente an Umweltentlastung herbeigeführt werden🎉. Das Recycling von Karton, Pappe und Papier sparte 350.000 t CO2-Äquivalente. Insgesamt können pro Jahr 3,1 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente durch das Sammeln und Verwerten von Leichtverpackungen (Kunststoffe, Metalle, Verbunde) sowie Glas, Papier, Pappe und Karton eingespart werden⬇. Zur Einschätzung dieser Zahl: dies entspricht dem jährlichen CO2-Verbrauch der Stadt Bonn.
.
Durch das Recycling von Leichtverpackungen kann zudem der Versauerung der Böden entgegengewirkt werden, die terrestrische Eutrophierung sinkt und die nichterneuerbaren Ressourcen Kohle und Öl, die für die Herstellung neuer Materialien benötigt werden, können geschont werden🤗.
Im Europavergleich weist Deutschland eine der höchsten Recyclingquoten in Bezug auf die Abfallmenge, die für einen stoffliche Verwertung genutzt werden kann, auf.
.
Die Gesamtmenge des Mülls in Deutschland ist von 35,4 Mio. t in 1990 auf 32,5 Mio. t. in 2014 zurückgegangen⬇. Auch wurde weniger Restmüll produziert. Dessen Menge sank von 30,5 Mio. t in 1990 auf 13.1 Mio. t in 2014. Auf der anderen Seite ist allerdings der Verpackungsmüll um 6,2 % gestiegen↗. Der Grund hier sind zunehmende Urbanisierungstendenzen, Onlinehandel, Singlehaushalte und Außer-Haus-Kauf.
.
Durch den Auf- und Ausbau des dualen Systems wurde erst ermöglicht, dass sich ein Markt für Produkte aus Sekundärrohstoffen und Recyclingmaterialien bilden konnte. Außerdem konnte die Effizienz bei der Sortierung und des Recyclings gesteigert werden. Dies half schließlich dabei, Primärrohstoffe einzusparen und die Abhängigkeit von Rohstoffimporten zu verringern↘.
.
❓Tolle Sache dieses duale System, was sagt ihr?