Travel for Tomorrow – TourCert fördert nachhaltigen Tourismus

TourCert setzt sich mit langjähriger Erfahrung für einen verantwortungsvollen Tourismus ein und bietet Unternehmen und Destinationen Orientierung, wie sie ihre touristischen Aktivitäten nachhaltiger gestalten können.

Die gemeinnützige Organisation vereint Experten aus Tourismus, Wissenschaft, Umwelt, Entwicklung und Politik und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Reisewirtschaft zukunftsfähig zu machen und auch die Reisenden dahingehend zu sensibilisieren, wie sie mit ihrem Urlaub einen positiven Beitrag für alle Beteiligten erzielen können.

Warum nachhaltiger Tourismus wichtig ist

Nachhaltigkeit und Unternehmensverantwortung spielen vor dem Hintergrund von Klimawandel und Umweltzerstörung, aber auch den aktuellen Diesel- und Lebensmittelskandalen, eine immer größere Rolle für die Kaufentscheidung der Konsumenten. Dies gilt auch für die Nachfrage nach Reisen. Denn was wird aus dem Traumurlaub, wenn die Strände vermüllt sind, riesige Hotelanlagen die Landschaft zerstören und Mitarbeitende ausgebeutet werden? Wenn die lokale Bevölkerung unter dem Tourismus leidet statt davon zu profitieren?

Der Tourismus trägt zu rund 10 Prozent der weltweiten Wirtschaftsleistung bei und beschäftigt 1 von 11 Arbeitnehmern. Er zählt damit zu einer der bedeutendsten Branchen und birgt enormes Potential, das Leben vieler Menschen weltweit zu verbessern.

Orientierung für Tourismusunternehmen, Destinationen und Reisende

TourCert berät und begleitet Tourismusunternehmen und Destinationen bei der Umsetzung einer nachhaltigen und erfolgreichen Wirtschaftsweise. Im Portfolio hat TourCert Beratungen, Seminare und Online-Trainings, in denen Fachkenntnisse zum Thema nachhaltiger Tourismus vermittelt werden. Die Organisation zertifiziert und verleiht das TourCert Siegel für Nachhaltigkeit und Unternehmensverantwortung sowie die Auszeichnung TourCert Check als Einstieg.

Die von TourCert zertifizierten und ausgezeichneten Mitglieder der TourCert Community bieten eine große Auswahl an nachhaltigen Reiseangeboten. Der neue Film von TourCert fasst die wichtigsten Aspekte des verantwortungsvollen Reisens zusammen. Schaut ihn Euch hier an.

International anerkanntes Beratungs- und Zertifizierungssystem

TourCert hat ein international anerkanntes Beratungs- und Zertifizierungssystem entwickelt, das die gesamte Wertschöpfungskette im Tourismus im Hinblick auf Nachhaltigkeit durchdringt und international anwendbar ist. Dabei werden Unternehmen beim gesamten Prozess begleitet und bei der stetigen Weiterentwicklung auf dem Weg in eine nachhaltige Zukunft unterstützt. In den Tourismusbetrieben werden eigene CSR-Beauftragte ausgebildet, die ihr Wissen an das Team weitergeben und dieses motivieren, nachhaltig zu handeln.

Neben den bestehenden Standorten in Deutschland ist TourCert stetig dabei, das TourCert-System auf andere Länder und deren Bedürfnisse auszuweiten – aktuell insbesondere in Lateinamerika.

Ganzheitlicher Ansatz

In einer Studie von 36 Zertifizierungssystemen im Nachhaltigen Tourismus, durchgeführt durch die VERBRAUCHER INITIATIVE E.V. und ZENAT (2017), haben TourCert Zertifizierungen hervorragend abgeschnitten (Platz 1, 2 und 5). Hervorgehoben wurden Transparenz, Glaubwürdigkeit und der ganzheitliche Ansatz.

TourCert auf der Green World Tour Messe in Berlin

Martin Balaš von TourCert hält auf der Green World Tour Messe in Berlin einen Vortrag zum Thema nachhaltiger Tourismus. Der Vortrag stellt anhand einer Customer Journey dar, wo und warum das Thema Nachhaltigkeit und Reisen zusammenkommen bzw. was Reisende davon haben. Samstag, 29.09.2018 um 13.00 Uhr in Saal 1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to top