VELO DE VILLE denkt Fahrrad neu

Auf der Green World Tour Münster konnten Besucherinnen und Besucher neben dem Standard Sortiment der Fahrradmarke VELO DE VILLE auch eine neue Besonderheit bestaunen. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht ein ganz neues Bike-Konzept auf den Markt zu bringen, welches es vorher so noch nicht gab. Fahrräder stehen allgemein für Nachhaltigkeit. Es gibt keine bessere Möglichkeit sich fortzubewegen und dabei die Umwelt zu schonen. Das Unternehmen denkt jedoch noch einen Schritt weiter. Was viele Menschen nicht beachten, ist die Herstellung und Produktion der Fahrräder. Der wohl wichtigste Faktor dabei sind die Materialen und Rohstoffe, die für ein Fahrrad gebraucht werden. 

Die richtigen Komponenten

Die wohl auffälligsten Teile des Fahrrads sind die Holzgriffe, sowie die Holzpedale, die dennoch einen guten Halt bieten. Auch das Schutzblech besteht aus nachhaltigem Holz. Das Fahrrad wurde mit einer speziellen Pulverbeschichtung gefärbt, die durch die Pulverrückstände der Tagesproduktion zusammen gemischt wurde, wodurch eine individuelle Farbe kreiert werden konnte. Durch diese Methode werden keine Ressourcen verschwendet und Abfall vermieden. Des Weiteren setzt VELO DE VILLE Aerothanschläuche ein, welche 100% recycelbar sind und zusätzlich ein sehr leichtes Gewicht mitbringen. Zusammen mit dem Delta Cruiser Plus Reifen, welcher eine Lauffläche aus nachwachsenden und recycelten Rohstoffen besitzt, kann eine gute Pannensicherheit vorausgesetzt werden. Ein besonderes Highlight ist der Busch und Müller IQ-XS Friendly E Scheinwerfer, der ein 100% kompostierbares Gehäuse aufweist. Somit ist er der erste Scheinwerfer aus der Produktpalette der diese Eigenschaft mitbringt. Mit dem C17 Cambium Brooks Sattel aus Naturkautschuk und einer Oberschicht aus Bio-Baumwolle, ist ein bequemer Sitz garantiert.

Mehr Nachhaltigkeit für die Zukunft

Der Hersteller aus Altenberge fertigt Fahrräder individuell auf Kundenwunsch an. Dieses Custom Made Prinzip macht das seit 1966 bestehende Unternehmen einzigartig. Um den Prototypen noch nachhaltiger zu gestalten werden nach und nach weitere Einzelteile ausgetauscht und durch nachhaltige Alternativen ersetzt. VELO DE VILLE hat das Ziel zukünftig noch mehr auf Nachhaltigkeit zu achten und diese als Standard einzuführen.