Klimafreundliches Event

Klimaschutz mit atmosfair

Um auch unseren ganz persönlichen, direkten Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, haben wir uns dazu entschlossen die CO2-Emissionen, die durch die Organisation und die Ausführung der Green World Tour entstehen, zu kompensieren – durch eine Klimaschutzspende an unseren Partner atmosfair.

Atmosfair ist eine gemeinnützige Klimaschutzorganisation, die sich auf die Kompensation von CO2-Emissionen in der Reise- und Veranstaltungsbranche spezialisiert hat. Mit freiwilligen Klimaschutzbeiträgen von z.B. Flugpassagieren oder Veranstaltungsorganisatoren finanziert atmosfair erneuerbare Energien und baut diese in Entwicklungsländern aus. Diese Projekte tragen zur Entlastung des Klimas bei, aber auch zu Kostenersparnissen und einem geringeren Gesundheitsrisiko, wodurch die langfristige Nutzung dieser neuen Energien auch gewährleistet kann. Einzelne Haushalte und Familien profitieren direkt von den atmosfair-Projekten, z.B. durch Biogasanlagen in Indien oder effiziente Öfen in Nigeria, die den Holzverbrauch drastisch senken und gleichzeitig gesundheitsschädliche Rauchentwicklung verringern. In sonnenreichen Staaten wie beispielsweise Äthiopien oder Georgien fördern die atmosfair-Projekte die Nutzung von Solarenergie als alternative, saubere Wärme- oder Lichtquelle.

atmosfair hat die CO2-Emissionen der Green World Tour ermittelt, die zum Beispiel durch den Warentransport, das Catering für die Aussteller und Strom- und Wasserverbrauch entstehen, und hat darauf basierend einen Kompensationsbetrag ausgerechnet. Entstanden aus einem Forschungsprojekt des Umweltministeriums, hat atmosfair für diese Berechnungen höchste Standards etabliert. Den ermittelten Kompensationsbetrag investiert atmosfair in die Projekte, die es im Moment am dringendsten brauchen.

Mehr über atmosfair und die Möglichkeiten, eine Klimaschutzspende zu leisten, erfahrt ihr hier: https://www.atmosfair.de/de

Die Green World Tour Messe in Kürze

  • Zwei Messetage
    (1. Tag 11 – 19 Uhr, 2. Tag 9 – 17 Uhr)
  • 50 – 150 Aussteller
  • 3.000 – 6.000 Besucher
  • 30 – 40 Experten- und Ausstellervorträge
  • Messeplanungstool für Besucher
  • Vorab-Terminplanung mit Ausstellern
  • Besucher-Aussteller-Matching für den Messebesuch

Unsere Partner