Für Besucher

Die Vielfalt der Nachhaltigkeit auf einer Messe

Zwei Messetage, 50 bis 150 Aussteller und 60 Vorträge an neun Standorten – die Green World Tour bringt die ganze Vielfalt der Nachhaltigkeit nach Deutschland und Österreich. Ganz egal, ob du auf der Suche nach einem Job mit Sinn bist, Informationen über erneuerbare Energien suchst, vegane Produkte entdecken oder dir ein E-Auto zulegen möchtest – auf der Messe triffst du Experten aus allen Bereichen der Nachhaltigkeit und findest jede Menge Inspiration.

Unten findest du weitere Infos zur Messereihe. Mit einem Klick auf den Messestandort kannst du dir das Ausstellerverzeichnis anschauen, dir dein persönliches Vortragsprogramm zusammenstellen und Gesprächstermine mit Ausstellern vereinbaren. Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Messetermine
Messebereiche
Impressionen
Unsere Partner

Green World Tour-Termine 2019

Stuttgart
23. und 24. Februar 2019

Dortmund
22., 23. und 24. März 2019

Wien
4. und 5. Mai 2019

München
18. und 19. Mai 2019

Hamburg
14. und 15. September 2019

Berlin
28. und 29. September 2019

Münster
5. und 6. Oktober 2019

Frankfurt
23. und 24. November 2019

Düsseldorf
7. und 8. Dezember 2019

Auf der Green World Tour erwarten dich mehr als 1000 Angebote und 60 Vorträge aus den folgenden Themenbereichen:

Forum Nachhaltig Wirtschaften

Das Magazin für CSR Manager und Freunde einer nachhaltigen Entwicklung „Forum Nachhaltige Wirtschaft“ ist Medienpartner der Green World Tour Messereihe. In der Ausgabe 2/2017 ist ein Interview mit Gründer und Geschäftsführer Michael Lülf abgedruckt (hier nachzulesen). Auf den Green World Tour Messen warten Gratisexemplare des Magazins auf die Besucher.

Aktuelle Artikel und Berichte gibt es auf www.forum-csr.net.

enorm Magazin – Zukunft fängt bei Dir an

Das „enorm Magazin“ richtet sich an proaktive Menschen, die sich für Zukunftsthemen interessieren. Die Reportagen und Beiträge informieren, rütteln wach und machen Mut. Für all diejenigen, die sich für eine lebenswerte Zukunft einsetzen und engagieren wollen, eine unbedingte Leseempfehlung. Das Magazin liegt auf den Green World Tour Messen aus.

Aktuelle Artikel und Berichte gibt es auf www.enorm-magazin.de.

WIWEX

-Als Karrierepartner der Green World Tour Messen konnten wir die WIWEX. GmbH aus Berlin gewinnen. WIWEX ist das Karriere-Netzwerk der Humboldt-Universität und Veranstalter der Karriere-Messe „Made in Berlin“. Als Karrieremesse der Berliner Hochschulen ist die Messe eines der wichtigsten Karriereevents für Hochschulabsolventen in Berlin.

Auf den Green World Tour Messen betreut und vermarktet WIWEX den Bereich Green Careers. WIWEX ist in Berlin auch Mitveranstalter der Green World Tour Messe und fungiert als Gastgeber.

Weitere Informationen zur WIWEX. GmbH gibt es auf www.wiwex.net.

greenup

Bewusst, tiefgründig, greifbar – so widmet sich das Lifestyle-Magazin dem umfassenden Bereich der Nachhaltigkeit. Berichtet wird über Persönlichkeiten mit Vorbild­charakter, über Unternehmen mit grüner DNA, über gesunde und nachhaltige Produkte, die überzeugen. Es werden Alternativen zu konventioneller Ernährung oder auch zu klassischer Kosmetik aufgezeigt.

greenup regt an, einen Schritt in eine bessere Welt zu machen: mit konkreten, sinnvollen Tipps für ein bewusst grünes Leben. Damit ist ist greenup ein idealer Partner der Green World Tour, auf der entsprechende Exemplare für die Besucher ausgelegt werden.

Weitere Informationen gibt es auf www.greenup-magazin.de.

natur

natur richtet sich an Menschen, die sich an der Natur erfreuen, sie verstehen und Verantwortung für sie übernehmen möchten. Spannende Reportagen, atemberaubende Fotostrecken und interessante Wissensgeschichten rund um Tiere, Pflanzen und Landschaften nehmen den Leser mit in die Natur.
Darüber hinaus klären kompetente Berichte und Analysen zu Fragen des Umweltschutzes über deren politische und wirtschaftliche Zusammenhänge auf.

Aktuelle Artikel und Berichte gibt es auf www.natur.de.

green car magazine

Das green car magazine ist der Schlüssel zur nachhaltigen Mobilität. Es setzt auf alternative Energien, neue Trends und Entwicklungen hin zu einer emissionsfreien Mobilität. Den privaten, geschäftlichen und öffentlichen Investoren dient das green car magazine als wichtige Informationsquelle.

Umfassende Berichterstattung, Reportagen zum Lifestyle und der umweltbewusste Umgang mit dem Thema Automobil sind Grundpfeiler für das Magazin, das umweltbewusste Fahrer anspricht, die für nachhaltige Mobilitätslösungen aufgeschlossen sind.

Weitere Informationen gibt es auf greencarmagazine.de.

Cradle to Cradle e.V.

Cradle to Cradle e.V. und Autarkia GmbH verbindet die gemeinsame Auffassung, dass Nachhaltigkeit in den Mainstream gehört und mit positiven Werten wie Qualität, Zukunftsfähigkeit, Schönheit, Komfortgewinn, Sicherheit und Gesundheit zu tun hat. In diesem Sinne arbeiten wir durch unsere Kooperation gemeinsam an erfolgreichen Green World Tour Messen und erhöhen den Bekanntheitsgrad des Cradle to Cradle-Prinzips bei Bürgern und Gewerbetreibenden in der Mitte der Gesellschaft.

Weitere Informationen gibt es auf c2c-ev.de.

Scroll to top