Green World Tour München – Themen, Produkte und Aussteller auf der Messe

Aussteller und Vorträge auf der Green World Tour Messe am 06./07. April in München

Diese Liste wird fortlaufend aktualisiert und erweitert

Eröffnungsvortrag
Die Vielfalt der Nachhaltigkeit – Meine Möglichkeiten als Bürger und Unternehmer

Mobilität und Logistik

Aussteller

  • Zero Motorcycles (E-Motorrad zum Testen)
  • E-bility GmbH / Kumpan Electric
  • HNF Heisenberg (Hochwertige E-Bikes)
  • Linde Hydrogen Concepts GmbH / BeeZero (Hyundai ix35 Fuel Cell; Wasserstoff/Carsharing)

Vorträge

  • BeeZero: das erste Carsharing der Welt mit Wasserstoff
  • E-Mobilität: Ein Marktüberblick zu E-Bikes, E-Autos und Co.
  • Einfach, clever, günstig: Die Vielfalt von CarSharing

Strom und Wärme

Aussteller

  • 1A Heizen Strobl (Wärmepumpen, nachhaltiges Heizen)
  • Solarplatz (PV-Anlagen, Energiespeicher)
  • MEP Werke (Mietstrommodell)
  • Solarenergieförderverein Bayern e. V.
  • Klein GmbH (solare Beleuchtung, Solartechnik)

Vorträge

  • Energie-Autarkie: Von der Vision zur Realisierung
  • Die Tinyhouse University – neue Lösungen auf kleinsten Raum erforschen
  • Brennstoffzellen erzeugen Strom und Wärme für Ihr Haus oder ihr Gewerbe: Eine Einführung
  • Unkompliziert, bezahlbar, unabhängig – Mietmodelle als Schlüssel der privaten Energiewende
  • Moderne Heizsysteme im Vergleich: Vor- und Nachteile, Ökobilanz, Kosten
  • Solare Beleuchtung – Sicher für die Zukunft?
  • Kinofilm: Power to Change

Geld & Versicherungen

Aussteller

  • MehrWert GmbH (nachhaltige Finanzberatung)
  • BKK 24 (nachhaltige Krankenkasse)
  • UDI Beratungsgesellschaft (grüne Geldanlagen)
  • Greensurance (nachhaltig Versichern)
  • BKK ProVita (nachhaltige Krankenversicherung)

Vorträge

  • Auf was Sie bei nachhaltigen Geldanlagen achten sollten! (MehrWert GmbH)
  • Nachhaltig handeln. Grün versichern. Zeichen setzen! (Greensurance)
  • Welche grüne Geldanlage passt? (UDI Beratungsgesellschaft)
  • Geld und Wirtschaft ist für den Menschen da! Wertebasiertes, menschliches und ökonomisch tragfähiges Bankgeschäft- wie geht das?

Gewerbe und Wissenschaft

Aussteller

  • Print Pool GmbH (nachhaltige Druckerei)
  • Forschungszentrum Jülich (Forschungsprojekte zu Energie und Bioökonomie)
  • Green Brands (Nachhaltigkeitszertifizierung)
  • Lenzing Papier GmbH (umweltfreundliches Recyclingpapier)
  • die Umweltdruckerei GmbH
  • Autarkia GmbH (Green World Tour Messen)
  • Cradle to Cradle (Kreislaufwirtschaft)
  • München kobold – Vorwerk Deutschland Stiftung & Co. KG
  • Tierschutzverein München e.V.

Vorträge

  • GREEN BRANDS-Auszeichnung und Gütesiegel für grünes Wirtschaften
  • Heiße Aussicht? Individuelle und unternehmerische Maßnahmen für aktiven Klimaschutz
  • CSR-Strategie für Unternehmen und Organisationen
  • Umdenken für einen positiven Fußabdruck: Cradle to Cradle – Die nächste industrielle Revolution
  • Nachhaltigkeitsmanagement: Wer denkt-wer lenkt-wer macht?
  • Gemeinwohl-Ökonomie – wirtschaftliche Perspektiven für grüne Unternehmen
  • Umweltfreundliche Drucksachen: Was heißt das denn eigentlich?

Lifestyle, Tourismus & Mode

Aussteller

  • Natur – Das Magazin
  • Partei Mensch Umwelt Tierschutz
  • PlanetPaket (ökologisches Geschenkpapier)
  • Cradle to Cradle e.V. (Zertifizierung und Konzept zur Kreislaufwirtschaft)
  • HubCouture (nachhaltige Mode, made in Africa)
  • Naturschatz (Naturkosmetik)
  • Ringana (Fresh Products))
  • Dynamo Fahrradservice Biss e.V.
  • Boskamp (Nachhaltige Särge und Urnen)
  • Autarkia Marketplace (nachhaltige Kochbücher, Nachhaltigkeitskalender, Glasstrohhalme, Bio-Bettwäsche, Kopierpapier,…)
  • Schlossgut Oberambach (Das Biohotel am Starnberger See)
  • Autarkia Marketplace (Messeshop mit Glastrinkhalmen, Nachhaltigkeitskalender, nachhaltigem Hygienepapier, Seedbombs, Kochbüchern,…)

Vorträge

  • Mode: Wie man sich chic und „grün“ kleiden kann
  • Wie gelingt nachhaltiges Reisen?
  • Unsere Honigbiene – wahre Alltagsheldin
  • Mitleid ist zu wenig: Warum Tierschutz nicht nachhaltig ist, es Tierrechte braucht und was jede*r tun kann
  • Das Re-Commerce Prinzip als Alternative zur Wegwerfgesellschaft: Win Win Win für Verkäufer, Käufer und die Umwelt
  • Konsum neu denken
  • Plastikfreie Naturkosmetik
  • Slow Travel – mit dem Wohnmobil Europas Landleben entdecken
  • Expertenrunde: Ehrenamtliches Engagement für eine nachhaltige Entwicklung
  • Energie-Autarkie: Von der Vision zur Realisierung
  • Die Tinyhouse University – neue Lösungen auf kleinsten Raum erforschen
  • Umdenken für einen positiven Fußabdruck: Cradle to Cradle – Die nächste industrielle Revolution

Ernährung & Gesundheit

Aussteller

  • Simply V (vegane Alternative zu Käse)
  • Hello Fresh (Kochboxen)
  • Foodist GmbH (food Trends zum Bestellen)
  • Wasser-Zaiss (Wasser)
  • Haderner Bräu – Kleinste Münchner Brauerei (Bio-Biere)
  • veg-ruf (Die vegane Waffelschmiede)

Vorträge

  • Permakultur-Nahrung aus echten Ökosystemen und wie sie Einzug in die Landwirtschaft halten kann
  • Wie ernähre ich mich gesund und fair? (BKK ProVita)
  • Pflanzenbetonte Ernährung als Lösung vieler globaler Probleme
  • Solidarische Landwirtschaft – Wissen wo mein Essen herkommt
  • Nachhaltig sauber: Umwelt- und Gesundheitsschutz beim Putzen und Reinigen

Bauen und Sanieren

Aussteller

  • Lutonit (Luftzement zum Isolieren von Decken und Fußböden)
  • Luftkurholz (Lösung für das Sick-Building-Syndrom)
  • K-MÄLEON Haus (nachhaltiger Hausbau)
  • Baufritz (solare Baukonzepte, Bio-Häuser)
  • Fasa AG (Solares Bauen)

Vorträge

  • Luftkurdecke, Luftkurboden – Die Lösung für das Sick-Building-Syndrom
  • Lutonit: Luftestrich als neuer Wunderdämmstoff für nachhaltige Immobilien
  • Solares Bauen
  • Energie-Autarkie: Von der Vision zur Realisierung
  • Die Tinyhouse University – neue Lösungen auf kleinsten Raum erforschen

Ausbildung, Studium & Karriere

Aussteller

  • Jobwall Green Jobs
  • Jobwall Good Jobs

Vorträge

  • Job mit Sinn. Macht Sinn?
  • Nachhaltigkeit im Studium: Perspektiven, Studienwahl und Studentenleben
  • Die Zukunft im Grünen Bereich − Mit Bionik und grünen Berufen die Zukunft gestalten