Veröffentlicht am

Nachhaltigkeit im Studium

Auf der Green World Tour Messe in Wien am 5. und 6. Mai können Sie sich über eine Vielzahl nachhaltiger Studiengänge und beruflicher Perspektiven informieren. Universitäten, Fachhochschulen und Hochschulen aus Österreich und Deutschland stellen auf der Messe ihre nachhaltigen Studiengänge vor.

 

Aussteller aus dem Bereich Studium sind die FH Technikum Wien, die ESCP EUROPE Business School, die Fachhochschule Kufstein Tirol und die MODUL University Vienna. Zusätzlich gibt es auf der Messe eine Jobwall mit interessanten Stellenanzeigen nachhaltiger Arbeitgeber unterschiedlicher Branchen und das students‘ innovation centre, welches Sie zu ökologisch-sozialen Geschäftsideen berät.

 

 

Die FH Technikum Wien ist die einzige rein technische Fachhochschule Österreichs. Sie wurde gegründet, um Menschen für ein technisches Studium zu begeistern und um auf die wachsende Nachfrage nach technischen Fachkräften zu reagieren. Auf der Green World Tour Messe in Wien werden unter anderem die Studiengänge: Urbane Erneuerbare Energietechnologien (Bachelor), Erneuerbare Urbane Energiesysteme (Master) sowie Technisches Umweltmanagement und Ökotoxikologie (Master) vorgestellt.

Die ESCP EUROPE Business School ist die weltweit älteste Wirtschaftshochschule mit Sitz in Berlin, London, Madrid, Paris, Turin und Warschau. Die Hochschule bietet zum Beispiel den interessanten Masterstudiengang Entrepreneurship and Sustainable Innovation an. In diesem Studiengang erlernen Studierende Fachkenntnisse zu allen Aspekten des nachhaltigen und verantwortungsbewussten Managements sowie solide naturwissenschaftliche und ökonomische Grundlagen. Ebenso gehören Umweltpolitik und innovative Geschäftsmodelle zu den Studieninhalten.

Die Fachhochschule Kufstein Tirol steht für innovative wirtschaftswissenschaftliche und technisch-betriebswirtschaftliche Studiengänge. Mit zukunftsorientierten und auf Nachhaltigkeit basierten Studien wie Energiewirtschaft und Europäische Energiewirtschaft hat sich die FH Kufstein als eine der ersten Adressen in der Hochschulausbildung etabliert.

Die MODUL University Vienna bietet Studienprogramme (BBA, BSc, MSc, MBA und PhD Programme) aus den Bereichen Internationale Wirtschaft und Management, Neue Medientechnologie, öffentliche Verwaltung und nachhaltige Entwicklung sowie Tourismus-, Hotel- und Dienstleistungsmanagement an. Auf der Green World Tour Messe werden insbesondere die beiden Studiengänge Master of Science in Sustainable Development und Management and Policy vorgestellt.

Das [sic!] – students‘ innovation centre ist die erste studentische Ideen- und Umsetzungschmiede für ökologisch-soziale Projekte, Initiativen und Unternehmen in Wien. Die Vision der Studierenden von BOKU, Universität Wien und WU ist eine Welt, in der sich alle ihres Veränderungs­potenzials bewusst sind. Sie haben ein breites Angebot erarbeitet, damit Studierende dieses Potenzial erkennen, ausschöpfen und ausbauen, um ihre Ideen für eine ganzheitliche nachhaltige Zukunft umzusetzen.

Die Green World Tour Messe Wien ist für alle interessant, die einen Job mit Sinn suchen. Lassen Sie sich auf der Messe beraten und informieren Sie sich in den Vorträgen.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.